Doppelversicherung - Deckung





Leistungen & Daten
» Home
» Über uns
» Beratung - Versicherungen
» Tiefste Prämie
» Risiko- und Bedarfsanalysen
» Vorsorgeplanung
» Alternative Deckungsvarianten
» Steueroptimierung
» Finanzberatung
» Beratungsstelle - Krankenkassen
» Prämienvergleich - Prämiencheck
» Kontakt
» Links


Hausratversicherung
» Hausratversicherung
» Versicherungsschutz bei Feuer
» Versicherungsschutz - Terroranschläge
» Schnee, Wind und Hagel: Elementarereignisse
» Versicherungsschutz bei Wasserschäden
» Einbruchdiebstahl - Beraubung - Einfacher Diebstahl


Fachausdrücke
» A | B | D | E | F
» G | H | K | MN | OP
» RS | TU | VWZ

D

Deckung: Durch genaue Umschreibung der Deckung im Versicherungsvertrag werden diejenigen Schäden oder Ereignisse bestimmt, bei deren Eintritt die Versicherungsleistungen einsetzen.

Doppelversicherung: Doppelversicherung besteht dann, wenn bei der Schadenversicherung dieselben Sachen gegen ein bestimmtes Risiko gleichzeitig bei mehr als einer Versicherungsgesellschaft versichert werden, so dass im Schadenfall die mehrfachen Leistungen der Versicherer den effektiven Schadenbetrag übersteigen würden. Für den Versicherungsnehmer ist das ohne Nutzen, weil sich in diesem Fall die verschiedenen Versicherungsgesellschaften in die Entschädigung, die den effektiven Schaden nicht übersteigen darf (Bereicherungsverbot), teilen.

 


Krankenkasse
» Prämien sparen
» Kündigungstermin
» Kündigungsbrief
» Franchisenwechsel
» Häufig gestellte Fragen


Haftpflichtversicherung
» Haftpflichtversichert in
jeder Lebenslage
» Prinzipien der Haftung
» Leichte und grobe Fahrlässigkeit
» Sachschaden,
Personenschaden, Vermögensschaden


Lebensversicherung
» Lebensversicherung: Vorsorge fürs Alter und Absicherung von Hinterbliebenen



2005 - Prämiencheck - www.praemiencheck.ch - Website by Masterhomepage
Impressum | Kontakt | Sitemap
Credits | Webdesign - Wien - Homestage - Programmierung